Die beiden Gründer von „Streuner im Dunkeln“:

12015510_1701625146734272_1174964169_o

Mein Name ist Nicole Ulsaß. Ich bin 1974 geboren, verheiratet und habe zwei Cavalier King Charles Spaniel Hündinnen, Ember und Bo, mit denen wir sehr ländlich zusammen in einem kleinen Vorort von Salzkotten leben. Von Beruf bin ich Industriekauffrau und in meiner Freizeit nähe ich gerne schöne Dinge für Hunde. Ende 2014 fing meine aktive Tätigkeit im Tierschutz an und seit Juni 2015 haben Denise und ich nun unser eigenes Tierschutzprojekt in Oltenita, Rumänien. Es ist eine absolute Herzenssache und ich hoffe wir werden gemeinsam vielen rumänischen Straßenhunden zu einem besseren Leben verhelfen.

 

Ich bin Denise Zimmerling, 1983 geboren und lebe mit meinen beiden Australian Shepherds Paul und Jazz in Salzkotten.Aktiv im Tierschutz bin ich erst seit Juni 2015 unterwegs. Nicole und ich hatten im Juli die Idee unsere eigene Tierschutzorganisation zu gründen, um aktive Hilfe in Oltenita, Rumänien zu leisten. Von Beruf her bin ich selbstständig und vertreibe mein eigenes Hundefutter. Mein Leben dreht sich privat, beruflich und in der Freizeit nur um Hunde.

 

Helfer in Oltenita (Rumänien):

_20160126_180647

Das ist Diana. Sie und ihr Mann Dimitar leben etwas außerhalb von Oltenita. Diana ist 39 Jahre alt und arbeitet als Krankenschwester. Diana und Dimitar unterstützen uns seit Ende 2015 im Public Shelter. Bei ihnen wird das Trockenfutter, welches wir regelmäßig aus Deutschland schicken, gelagert und sie kümmern sich um die medizinische Versorgung der Hunde im Shelter. Eigens dafür fahren sie nach Bukarest in die Klinik und arbeiten eng mit Dianas Schwester zusammen, die ein Grundstück in Bukarest hat und regelmäßig Hunde aufnimmt.

 

_20160126_180710

Florin ist 33 Jahre alt und wohnt direkt in Oltenita. Er arbeitet von Montag bis Freitag im Shelter und hat so ein Auge auf die Hunde.

Aktive Helfer:

12782473_1754714591425327_378759273_n

Das ist Ines. Sie ist in der aktiven Helfergruppe und hat uns bereits im Juli und Oktober 2015 nach Oltenita begleitet. Ausserdem kümmert sich Ines zusammen mit Claudia um die „Streuner im Dunkeln“ Auktionsgruppe bei Facebook und unterstützt uns beim Waffel backen.

 

12784223_1755043141392472_2061908276_n

 

 

 

 

 

 

 

Das ist Claudia. Claudia ist in der aktiven Helfergruppe und kümmert sich zusammen mit Ines um die „Streuner im Dunkeln“ Auktionsgruppe bei Facebook. Außerdem unterstützt uns Claudia beim Waffel backen.

 

12788264_1754714974758622_1711001283_n

 

 

 

 

 

 

 

Das ist Nicole. Nicole ist in der aktiven Helfergruppe und ist unsere „Waffelback Queen“. Sie kümmert sich bei den Waffelback Aktionen einfach um alles, von der Herstellung des Teigs bis hin zum Verkauf der leckeren Waffeln.

 

12804451_1754714571425329_1334137255_n

 

 

 

 

 

 

 

Das ist Sabine. Sabine ist in der aktiven Helfergruppe. Sie ist Pflegestelle und unterstützt uns beim Waffel backen. Sie begleitete uns im Januar 2016 nach Rumänien.

 

12804160_1754714598091993_2094109847_n

 

 

 

 

 

 

Das ist Britta. Britta ist in der aktiven Helfergruppe. Sie ist Pflegestelle und lebt sich kreativ aus wenn „Streuner im Dunkeln“ Aktionen anstehen.

 

12769492_1754716144758505_1346721137_n

 

 

 

 

 

 

 

Das ist Marlene. Marlene unterstützt uns beim Waffel backen.

 

12784654_1754714604758659_803042481_n

 

 

 

 

 

Das ist Greta. Greta ist in der aktiven Helfergruppe und unterstützt uns beim Waffelbacken .

 

12784283_1754715071425279_1488558033_n

 

 

 

 

 

 

 

Das ist Bärbel. Sie ist in der aktiven Helfergruppe und unterstützt uns beim Waffel backen.

 

12788002_1754714561425330_1269162034_n

 

 

 

 

 

 

 

Das ist Dagmar. Dagmar unterstützt uns beim Waffel backen.

 

12498634_1754714584758661_733794331_n

 

 

 

 

 

 

 

Das ist Madleen. Madleen ist in der aktiven Helfergruppe und unterstützt uns beim Waffelbacken.

 

12788064_1754714938091959_237293903_n

 

 

 

 

 

 

 

Das ist Ute.Ute ist in der aktiven Helfergruppe und ist Pflegestelle.

 

 

Weitere Aktive Helfer folgen in Kürze, Seite im Aufbau